loader from loading.io

Teamarbeit in der Pflege | Reicht es, eine gute Pflegefachkraft zu sein? - 146

Born to Pflege

Release Date: 11/24/2021

Pflegepower: Wie du für andere da sein kannst, ohne dich selbst zu verlieren - 175 show art Pflegepower: Wie du für andere da sein kannst, ohne dich selbst zu verlieren - 175

Born to Pflege

Fühlst Du Dich vermehrt gereizt, wütend oder unruhig? Flüchtest Du Dich in Zynismus oder Sarkasmus? Bist du schon so weit, dass du Schlafstörungen oder verstörende Gedanken hast? Das könnten Folgen von Mitgefühlsmüdigkeit sein. Was ist Mitgefühlsmüdigkeit? Das erklären dir meine heutigen Gäste Viviane Hennig und Elena Aumüller. Sie bieten dir in der heutigen Folge Möglichkeiten an, wie du wieder in deine Pflegepower kommen kannst – ohne dich selber zu verlieren. Und dass du wieder in den Spaß, die Freude und den Elan kommst, für deine Bewohner da zu sein. Schreibaufgaben...

info_outline
Pflegepower: Wie du ins Spüren kommst - 174 show art Pflegepower: Wie du ins Spüren kommst - 174

Born to Pflege

Ich bin so wütend über meinen Kollegen. Der Dienstplan ist so ärgerlich. Ich fühle mich so beschämt, weil die PDL einen Dokumentationsfehler bei mir gefunden hat… So niedergeschlagen war ich noch nie, die Angehörige hat mich richtig zur Schnecke gemacht. Als Pflegekraft kennst du solche negativen Gefühle aus deinem Pflegealltag? Nur, wie umgehen mit solch schwierigen und intensiven Emotionen? Und was kann ich dafür tun, dass sie mich nicht ständig runterziehen? In der heutigen Folge bekommst du drei Strategie-Angebote, wie du schwierige Emotionen bewältigen kannst, damit du wieder...

info_outline
Pflegepower: Selbstmitgefühl statt Selbstmitleid. Wie du im Stress stark bleibst - 173 show art Pflegepower: Selbstmitgefühl statt Selbstmitleid. Wie du im Stress stark bleibst - 173

Born to Pflege

Viele Menschen versinken in Selbstmitleid oder verurteilen sich für gemachte Fehler. Die bessere Alternative wäre Selbstmitgefühl. Denn Selbstmitgefühl bringt dich im  Gegensatz zu Selbstmitleid und Selbstverurteilung zurück in deine Kraft. Was Selbstmitgefühl ist und wie du dir selber Mitgefühl geben kannst, das erfährst du in der heutigen Folge. Eines schon mal vorweg: Wenn deine beste Freundin oder dein bester Kumpel eine Krise hat, was tust du dann? Gibst du ihm oder ihr dann einen ordentlichen Einlauf?  Bestimmt nicht! Mit Sicherheit wirst du Mitgefühl zeigen. Und was...

info_outline
Was soll ich tun, wenn ich innerlich resigniert habe? - 172 show art Was soll ich tun, wenn ich innerlich resigniert habe? - 172

Born to Pflege

Viele Pflegende, die in der Altenhilfe tätig sind haben innerlich resigniert. Es wird sich sowieso nichts ändern. Was soll ich noch tun? Der Dienstplan, die Unterbesetzung, die vielen Bewohner für jeden Pflegenden, das wird ja immer schlimmer statt besser. Silke Wüstholz ist Fachkrankenschwester und sie kennt es bereits aus den 1980ern, das Gefühl der Resignation. Nur - ist Resignation eine gute Lösung für dich und deine Bewohner? Wenn du ehrlich bist, wohl nicht. Deswegen möchte sie dir in dieser Folge wertvolle Ratschläge geben, was du gegen die Resignation tun kannst. Ratschläge...

info_outline
Pflegende im Spannungsfeld zwischen Zeit und Menschlichkeit - 171 show art Pflegende im Spannungsfeld zwischen Zeit und Menschlichkeit - 171

Born to Pflege

Fragst du dich manchmal, ob die Altenpflege noch Sinn für dich macht? Bist du hin- und hergerissen zwischen zeitaufwendig dokumentieren und mit deiner Bewohnerin plaudern?  Silke Wüstholz weiß aus vielen Gesprächen, dass Pflegende tagtäglich in inneren Zerreisproben stecken. Und sie bietet dir heute Lösungen für deine Dilemma an.  Was das Ganze mit Tennis zu tun hat? … Bleib dran.  Born to Pflege: Facebook: Instagram: YouTube: Homepage:

info_outline
Die besonderen Herausforderungen von Delir im Pflegeheim - 170 show art Die besonderen Herausforderungen von Delir im Pflegeheim - 170

Born to Pflege

Bestimmt kennst du diese Situation: Frau Müller, 86 Jahre und Bewohnerin eines Pflegeheims muss für eine OP ins Krankenhaus. Als sie zurückkommt, hast du den Eindruck, dass sie körperlich und geistig total abgebaut hat. Liegt das an der schlechten Versorgung am Krankenhaus? Wohl eher nicht, sondern vermutlich an Delir. Delir ist kurz gesagt ein ‚akutes Verwirrtheitssyndrom‘. Katharina Geschke und André Hennig erklären dir heute, was du in solchen Phasen der Verwirrtheit für deine Bewohner tun kannst und auch welche enormen Herausforderungen es für Altenpflegeeinrichtungen mit sich...

info_outline
Delir - Was es ist und wie du damit umgehen kannst - 169 show art Delir - Was es ist und wie du damit umgehen kannst - 169

Born to Pflege

Als Delir bezeichnet man den Zustand eines Menschen, dessen Gehirn verwirrt ist. Frau Dr. Geschke sagt in unserem heutigen Podcast, dass Delirien bei Menschen über 65 Jahre häufig auftreten, aber von Pflegepersonal im Krankenhaus sowie Altenpflegekräften in stationären Einrichtungen oder ambulanten Pflegediensten in der Hälfte der Fälle gar nicht als Delir erkannt werden. Zusammen mit André Hennig erklärte Dir Frau Dr. Geschke, was genau ein Delir ist, an welchen Symptomen du es erkennen und wie du damit umgehen kannst. Born to Pflege: Facebook: Instagram: YouTube: Homepage:

info_outline
Gesund und gewaltfrei - Gutes Leben im Pflegeheim - 168 show art Gesund und gewaltfrei - Gutes Leben im Pflegeheim - 168

Born to Pflege

Wie kann das gelingen? Was versteht man in der Pflege eigentlich alles unter ‚Gewalt‘? Ist die Verweigerung eines weichgekochten Eies, aus Schutz vor Salmonellen bereits Gewalt gegen die Freiheit eines Bewohners? Und ist es gewalttätig, Pflegebedürftige aufgrund der Corona-Schutz-Verordnung nicht nach draußen zum Spazieren gehen zu lassen? Was ist mit Aggressionen, denen du als Pflegekraft ausgesetzt bist? Das sind Fragen, die Pflegeteams im Projekt „gesund und gewaltfrei“ miteinander besprechen, um gemeinsam Lösungen zu finden. Meine heutigen Gäste Prof. Klie und Fr. Götz...

info_outline
Pflegende, die (wieder) aufblühen wie eine Blume - 167 show art Pflegende, die (wieder) aufblühen wie eine Blume - 167

Born to Pflege

Richtig - oft haben Pflegende keine guten Arbeitsbedingungen. Da sind wir von Born to Pflege ganz bei Euch. Und vielen Pflegenden sieht man es förmlich an, wie sehr sie darunter leiden. Ihre Körperhaltung ist in sich zusammengefallen und sie machen einen „verblühten“ Eindruck. Wir möchten Euch helfen, dass das wieder anders wird und haben dafür einen wunderbaren Gast eingeladen: Dr. Stefanie Rukavina möchte dir in der heutigen Folge helfen, dass du wieder aufblühst wie eine wunderschöne Blume und dein „Inneres Strahlen“ zurückgewinnst. Und sie erläutert was du dafür tun...

info_outline
Mit dem Po wackeln und über den Wohnbereich surfen - 166 show art Mit dem Po wackeln und über den Wohnbereich surfen - 166

Born to Pflege

Gehörst Du auch zu den Pflegekräften, die sagen: „In meinem Wohnbereich läuft gerade gar nichts easy“. Nach „locker surfen“ oder „cruisen“ fühlt sich das gerade nicht an. Eher belastend und schwer. Wir glauben dir das. Deswegen haben wir Stefanie Rukavina eingeladen. Sie sagt, es ist gut, dass du es noch fühlst - denn viele haben dieses Gespür für sich selber verloren. Nur bleibt sie nicht bei diesem Gefühl stehen, sie möchte dir in der heutigen Folge wertvolle und einfache Tipps geben, dass sich dein Frühdienst wieder nach „surfen“ anfühlt. Und warum es schon helfen...

info_outline
 
More Episodes

Das geflügelte Wort für Team – Toll, ein anderes macht’s – kommt nicht von ungefähr. Doch genau das führt zu Konflikten und Kündigungen. Deshalb hat unser Moderator Tobias Gross Rebekka Seidel und Stephanie Georgi vom Seniorenwohnpark Zschorlau eingeladen. Sie haben 2018 gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen den Herz & Mut-Preis für das glatte Gegenteil erhalten: Für ihr richtig gutes Teamwork. Bei uns erzählen sie heute natürlich von der spannenden Zeit als Preisträger, aber vor allem berichten sie aus ihrem Alltag. Dabei geben sie euch natürlich Tipps und verraten auch, was sie nun hoffentlich bald noch miteinander erleben werden.

Born to Pflege:

Facebook: https://www.facebook.com/borntopflege/

Instagram: https://instagram.com/borntopflege/

YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCITRHJ4qllFPZkXaPDrlq6A

Homepage: https://borntopflege.de/