loader from loading.io

Wie eine Krankheit die Augen öffnete

Starke Frauen - Mut zu neuen Wegen!

Release Date: 04/15/2021

Wie eine Krebsdiagnose das Leben auf den Kopf stellte show art Wie eine Krebsdiagnose das Leben auf den Kopf stellte

Starke Frauen - Mut zu neuen Wegen!

Kristina Ewert war 39 Jahre alt. Ihr Leben als Recruiterin lief. Beruflich erfolgreich, frisch verheiratet und Mutter eines kleinen Sohnes bekam sie bei einer Routine Untersuchung von heute auf morgen die Diagnose: Krebs.  Von einem auf dem anderen Tag fiel ihre Welt zusammen.  Mit guter ärztlicher Betreuung, familiärer Unterstützung und Humor schaffte sie es den Krebs zu besiegen. Heute gilt sie als geheilt.  Beruflich wurde ihr in dieser Zeit klar, dass sie nicht länger bereit ist gegen sich selbst und ihre Überzeugungen zu arbeiten. So wie es ihr Arbeitgeber...

info_outline
Als Fotografin erfolgreich im Quereinstieg show art Als Fotografin erfolgreich im Quereinstieg

Starke Frauen - Mut zu neuen Wegen!

Eine Sache mit Hingabe und Leidenschaft zu tun – das sollte die Philosophie hinter jedem Beruf sein. Sollte. Erst wer für seine Sache brennt, ist darin auch erfolgreich. Bestätigen kann dies Tina Bentfeld. Nach Jahren im Marketing machte sich die Hamburgerin als Fotografin selbstständig – ohne Abschluss oder Prüfung, sondern aus purer Leidenschaft fürs Fotografieren.   „Das habe ich mir gut überlegt“, beschreibt sie ihren Aufbruch in Sachen Selbstständigkeit. Gut dreiviertel Jahr dauerte es, bis die Aufträge so zahlreich und umfangreich kamen, dass sie davon...

info_outline
Nein-Sagen will gelernt sein show art Nein-Sagen will gelernt sein

Starke Frauen - Mut zu neuen Wegen!

Als Kind knirschte sie mit den Zähnen. Als Jugendliche setze sie sich inhaltlich damit auseinander, woher das Zähneknirschen kommt. Sich „Inhaltlich auseinandersetzen“, das heißt: sie machte autogenes Training und entwickelte sich von da aus kontinuierlich weiter. Heute betreibt Marloes Göke eine Beratungsagentur zu genau diesem Thema: Hochleistung und Wohlbefinden gehören zusammen!   Ein wichtiger Aspekt, um sich wohlzufühlen, ist die Erkenntnis, auch NEIN sagen zu können. „Das will gelernt sein“, sagt Marloes und zielt damit auf die Menschen, die sich grundsätzlich...

info_outline
Pionierin aus Überzeugung show art Pionierin aus Überzeugung

Starke Frauen - Mut zu neuen Wegen!

Hotelmanagerin, Eventfee, Texterin, Sachbearbeiterin „im Amt“ – der Lebenslauf von Silke Kretzing ist vielfältig. Corona hat die engagierte 50-jährige zu ganz neuen Ufern getragen. Im September kommen ihre ersten nachhaltigen Stofftaschentücher in den Handel. „Stoffos“ heißen die flauschigen Taschentücher - „nice to nose and nature“. Auf diese so einfache wie geniale Idee ist die bewusst lebende Hausfrau beim regelmäßigen Besuch von Supermärkten gekommen. „Es gibt alles in nachhaltig – nur keine Taschentücher“, stellte sie fest. Und wagte sich auf ein für sie...

info_outline
Sei Dir selbst der Lieblingsmensch – Selbstliebe als Erfolgsformel show art Sei Dir selbst der Lieblingsmensch – Selbstliebe als Erfolgsformel

Starke Frauen - Mut zu neuen Wegen!

Nicole Gausepohl ist eine von ganz wenigen „Energiemedizinerinnen“ in Deutschland. Schon immer interessierte sich die 50-jährige für alternative Heilmethoden. Beruflich im Personalwesen tätig, sattelte sie jetzt noch einmal komplett um. Im Frühjahr eröffnete sie ihre Praxis für Energiemedizin. Die alleinerziehende Mutter von sechs Kindern schöpft die Kraft für alll das aus ihrer ausgeprägten Selbstliebe. Regelmäßig verabredet sie sich dazu mit sich selbst. Sie sagt: „Sei Dir selbst der liebste Mensch“! Lerne Nicole und wie sie ihr Leben angeht im Podcast kennen!   Wenn...

info_outline
Susanne Kuhlemann: „Ich habe etwas gesucht für das ich brenne“! show art Susanne Kuhlemann: „Ich habe etwas gesucht für das ich brenne“!

Starke Frauen - Mut zu neuen Wegen!

Nicht alle Start-Ups werden von 25-jährigen gegründet. Susanne Kuhlemann aus Itzehoe, ganz oben in Schleswig-Holstein, ist so eine untypische Gründerin. Mit 60 Jahren – zwanzig davon als Qualitätsmanagerin in der Industrie – hat sie sich jetzt mit einer Online Schwimmschule – – selbstständig gemacht. Eine Online Schwimmschule magst Du denken? Wie soll das gehen? Susanne Kuhlemann hat selbst vor 15 Jahren genauso kraulen gelernt. Auf der Suche nach einem echten Herzensbusiness hat sie sich darauf besonnen und legte los. Ganz ohne Hilfe ging das allerdings nicht. Ihre Schwimmschule...

info_outline
Mit der Leidenschaft Geld verdienen show art Mit der Leidenschaft Geld verdienen

Starke Frauen - Mut zu neuen Wegen!

„Naschkatze“ heißt das Unternehmen dessen Kopf Daniela Brüggen ist. Vier Jahre ist es her, dass sich die gelernte Fremdsprachensekretärin mit der Produktion von hochwertigen Pralinen und Schokoladen selbstständig gemacht hat. „Eigentlich wollte ich Journalistin werden“, sagt die sympathische gebürtige Sächsin. „Desserts und backen war aber schon immer meine Leidenschaft“. Genau die lebt sie heute voll aus. „Vor allem verdiene ich Geld damit“, betont sie auch die wirtschaftliche Ausrichtung ihrer Leidenschaft. Empathie, Flexibilität und Anpassungsfähigkeit sind Danielas...

info_outline
Wie eine Krankheit die Augen öffnete  show art Wie eine Krankheit die Augen öffnete

Starke Frauen - Mut zu neuen Wegen!

Mehr als 70.000 Frauen erkranken jährlich am Brustkrebs (Mamakarzinom). Eine davon war Heike Strohdeicher.  Die Diagnose „Mamakarzinom“ haute die 60-jährige anfangs um. Heike steht jedoch für die Stärke, die jede Frau in sich hat, diese Herausforderung zu meistern. Sie schaffte es! Heute hilft sie Frauen aus der Diagnose Brustkrebs herauszukommen. Brustkrebs hat nämlich häufig mit den Lebensumständen zu tun. Die Krankheit zeigt deutlich auf, das im Leben der Betroffenen etwas nicht stimmt. Während der Therapie lernte Heike ihre Stärken, Wünsche und Träume bewusst...

info_outline
Mit dem richtigen “Warum“ das Herzensbusiness gefunden show art Mit dem richtigen “Warum“ das Herzensbusiness gefunden

Starke Frauen - Mut zu neuen Wegen!

Kerstin Slawatycki ist quasi mit allen Wassern gewaschen. Als Kommuniktions-Expertin war sie viele Jahre für namhafte Unternehmen in der Fashion Branche tätig, kennt die Gepflogenheiten dort aus dem eff, eff. Nach ihrem „Aus“ dort machte sich die Mutter zweier erwachsener Söhne selbstständig. Seitdem arbeitet sie projektbezogen für verschiedene Auftraggeber. „Das passt alles gut. Dennoch fühlte ich mich beruflich noch nicht wirklich angekommen“, sagt sie. Tief in ihr schlummerte nämlich noch eine ganz andere Idee.  „Kann ich das wirklich machen, so etwas ganz anderes“,...

info_outline
Mit der großen Lust auf Veränderung show art Mit der großen Lust auf Veränderung

Starke Frauen - Mut zu neuen Wegen!

Eigentlich lief Birgit Höveners Immobilienunternehmen gerade richtig rund, als sie beschloss, noch einmal ganz was anderes anzufangen: Von einer Bekannten erwarb sie einen Onlineshop für Nüsse und Trockenfrüchte und startete damit in ein neues Abenteuer. Mit Erfolg! Birgit ist eine echte Vorzeigeunternehmerin. „Wirtschaftlich war ich immer mutig“, sagt sie über sich. Noch heute führt sie ihre zwei Betriebe, wobei das Eine (Jala`dor) in einem für sie komplett neuen Feld ist. Genau das reizt sie daran. Erfahrt im Podcast was Birgit mutig gemacht hat und wie sie Veränderungen gezielt...

info_outline
 
More Episodes

Mehr als 70.000 Frauen erkranken jährlich am Brustkrebs (Mamakarzinom). Eine davon war Heike Strohdeicher.  Die Diagnose „Mamakarzinom“ haute die 60-jährige anfangs um. Heike steht jedoch für die Stärke, die jede Frau in sich hat, diese Herausforderung zu meistern. Sie schaffte es!

Heute hilft sie Frauen aus der Diagnose Brustkrebs herauszukommen. Brustkrebs hat nämlich häufig mit den Lebensumständen zu tun. Die Krankheit zeigt deutlich auf, das im Leben der Betroffenen etwas nicht stimmt.

Während der Therapie lernte Heike ihre Stärken, Wünsche und Träume bewusst kennen. 

Heute liebt Heike es ehemalige Brustkrebs Patienten an die Hand zu nehmen und sie zurück in ihre Kraft zu bringen. Sie lehrt sie ihre Träume zu leben und an sich selbst zu glauben.

Sie selbst hat sich nach erfolgreicher Therapie aufgemacht, ihre Stärken und Träume zu leben. „Wenn nicht jetzt, wann dann?“ lautete ihre Devise. Als erstes zog sie vom  westfälischen Soest aus an die Ostsee, denn am Wasser zu leben – das war schon immer ihr Traum.

Im Podcast lernst Du diese besondere Frau, Heike Strohdeicher, kennen.  

 

Wenn auch Du Dich beruflich neu orientieren möchtest, vielleicht sogar an einen Neustart denkst, dann komm in meinen Online Workshop „Mit System zum Traumjob. Anleitung zur beruflichen Weiterbildung in 4 Formeln“:

https://starke-frauen.info/landing-page-webinar/