loader from loading.io

313-Erfolgskonzept für Frauen? - Podcast-Episode von Amata Bayerl

Amata’s Erfolgspodcast – Der Podcast für ein residuales Einkommen und ein erfülltes Leben

Release Date: 03/31/2021

Die Podcastmanufaktur – Rundum sorglos Paket für Deinen Podcast - Interview mit Nadja Mondy show art Die Podcastmanufaktur – Rundum sorglos Paket für Deinen Podcast - Interview mit Nadja Mondy

Amata’s Erfolgspodcast – Der Podcast für ein residuales Einkommen und ein erfülltes Leben

Mit ihrem Mann und ihren 2 Jungs lebt Nadja in Hurghada.

info_outline
Inspiration Day – Verkauf und Marketing show art Inspiration Day – Verkauf und Marketing

Amata’s Erfolgspodcast – Der Podcast für ein residuales Einkommen und ein erfülltes Leben

Unter dem Thema Verkauf und Marketing steht der Inspiration Day im Mai.

info_outline
WERTE machen das Leben BRILLant - Interview mit Gabi und Klaus Brill show art WERTE machen das Leben BRILLant - Interview mit Gabi und Klaus Brill

Amata’s Erfolgspodcast – Der Podcast für ein residuales Einkommen und ein erfülltes Leben

Gabi und Klaus Brill, sind zusammen schon seit über 70 Jahren im Business, zunächst jeder allein und in den letzten 20 Jahren gemeinsam. Nach Gabi's schwerer Erkrankung orientierten sie sich neu und gaben sich gegenseitig das Versprechen, nur noch Dinge zu tun, die ihnen Spaß und Leichtigkeit bringen. Ganz besonders wichtig dabei sind ihnen WERTE.

info_outline
317 - Dein Weg zum Erfolg - Interview mit Christine Lederer show art 317 - Dein Weg zum Erfolg - Interview mit Christine Lederer

Amata’s Erfolgspodcast – Der Podcast für ein residuales Einkommen und ein erfülltes Leben

Christine kündigte im März kündigte sie kurzerhand ihren Job und machte eine Ausbildung zur virtuellen Assistenz. Wie sie dann Expertin darin wurde, dein Buch zu veröffentlichen, hört ihr in der neuen Podcast-Episode.

info_outline
316 –  Weniger Stress - schöneres Leben - Interview mit Ute Künnemann  show art 316 – Weniger Stress - schöneres Leben - Interview mit Ute Künnemann

Amata’s Erfolgspodcast – Der Podcast für ein residuales Einkommen und ein erfülltes Leben

Ute Künnemann ist 57 Jahre alt, Diplom-Informatikerin, glücklich verheiratet und wohnt mit ihrem Mann Peter in Düsseldorf.

info_outline
315 - Werte leben - WERTvoll leben - Podcast-Episode von Amata Bayerl show art 315 - Werte leben - WERTvoll leben - Podcast-Episode von Amata Bayerl

Amata’s Erfolgspodcast – Der Podcast für ein residuales Einkommen und ein erfülltes Leben

WERTE leben - WERTvoll leben 

info_outline
314 - Von Miss Perfekt zu Miss Glücklich - Interview mit Sandra Julier show art 314 - Von Miss Perfekt zu Miss Glücklich - Interview mit Sandra Julier

Amata’s Erfolgspodcast – Der Podcast für ein residuales Einkommen und ein erfülltes Leben

Eine ergreifende Geschichte, die Sandra in der neuen Podcast-Episode mit uns teilt. Schon seit frühester Kindheit ist sie sehr feinfühlig. Chronische Krankheiten bestimmen bald ihren Körper, bis ins Erwachsenenalter hinein. Mit Anfang 30 folgt dann der totale Zusammenbruch (sie sieht nichts mehr, sitzt im Rollstuhl, hat Schmerzen am ganzen Körper). Wie Sandra es schafft sich ins Leben zurück zu kämpfen und ihr Herzensbusiness zu finden erzählt sie uns.

info_outline
313-Erfolgskonzept für Frauen? - Podcast-Episode von Amata Bayerl show art 313-Erfolgskonzept für Frauen? - Podcast-Episode von Amata Bayerl

Amata’s Erfolgspodcast – Der Podcast für ein residuales Einkommen und ein erfülltes Leben

Networking-Marketing, ich habe entdeckt, welche Werte hier dahinterstecken und ich freue mich ungemein, solche Top-Expertinnen gewinnen konnte, die in unserem neuen Buch Co-Autoren geworden sind. Ihre Geschichte, ihr Wissen teilen, ihre Tipps geben. Spür hinein, sei offen...und freue dich auf eine etwas andere Episode.

info_outline
312 - 6-fache Mutter und 'nebenbei' selbständig - Interview mit Anna Karpensky show art 312 - 6-fache Mutter und 'nebenbei' selbständig - Interview mit Anna Karpensky

Amata’s Erfolgspodcast – Der Podcast für ein residuales Einkommen und ein erfülltes Leben

Anna ist 6-fache Mutter und wie sie selbst sagt ‘nebenbei’ selbständig.

info_outline
311 – Die erste weibliche Bischöfin – Interview mit Königin Bischöfin Dr. Stephania Sabel Isumo show art 311 – Die erste weibliche Bischöfin – Interview mit Königin Bischöfin Dr. Stephania Sabel Isumo

Amata’s Erfolgspodcast – Der Podcast für ein residuales Einkommen und ein erfülltes Leben

Stephania hat einen langen Weg hinter sich. Als Kind einer deutschen Mutter und kongolesischem Vater hat sie ein großes Erbe angetreten. Trotz mehrfacher Behinderungen hat sie ihren Glauben an sich und vor allem an Gott nie verloren. Der Glaube stärkt sie in ihrem Tun und gibt ihr die nötige Stärke, die sie Tag für Tag braucht, um da zu stehen, wo sie heute ist.

info_outline
 
More Episodes

Erfolgskonzept für Frauen?

 

Amata Bayerl – Von der mega Skeptikerin hin zur absoluten Begeisterung

...so könnte man meinen Weg zum Network-Marketing beschreiben. Unser neues Buch 'Network-Marketing Erfolgssystem für Frauen oder Schneeball von gestern'* stellt dieses System vor. Es ranken sich viele Geschichten, viele Themen um dieses Network-Marketing, etwas, was weltweit unglaublich wächst, schon seit Jahren, Jahrzehnten, was jetzt auch im deutschsprachigen Raum immer mehr Wachstum und Fahrt aufnimmt, weil die Menschen erkennen, was dahintersteckt. Dennoch gibt es bisher nur ganz viele Bücher von Männern für Menschen, die sich dafür interessieren mit einer intensiven, klaren Ausrichtung. Auch wenn ich von vielen Geschichten dieser Männer fasziniert bin, ticke ich dennoch anders, mir sind noch andere Dinge wichtig. Ich selber habe mir damit etwas wunderbares aufbauen können, ich konnte deswegen meine Weltreise machen. Ich habe entdeckt, welche Werte hier dahinterstecken und ich freue mich ungemein, solche Top-Expertinnen gewinnen konnte, die in unserem neuen Buch Co-Autoren geworden sind. Ihre Geschichte, ihr Wissen teilen, ihre Tipps geben. Spür hinein, sei offen. Ich glaube das war mein einzigster Fehler, ich habe es total abgelehnt. Und dennoch gibt es keine Fehler, der eine ist schneller, der eine langsamer. In meinen Augen ist es eine der schönsten Möglichkeiten gemeinsam, miteinander unterwegs zu sein, was sinnvolles zu tun, die Welt ein Stück besser zu machen und das zu Leben, was einem wirklich wichtig ist. Als Coach, Trainerin, Referentin durfte ich schon vieles erleben, dass was ich im Network-Marketing erlebt habe und noch erlebe finde ich nach wie vor faszinierend. Ich liebe es. Und ich kann nur jeder Frau, jedem Menschen empfehlen, das mit aufzunehmen. Solange es klares, verständliche System gibt, denn meiner Meinung nach sollte man mindestens auf 2 Beinen stehen.

 

Simone Jannak - #ichmachdasjetzt - Meine 5 Schritte zum Erfolg im Netzwerk Marketing

 

Ich kann nicht nur meinen eigenen Erfolg erschaffen, sondern ich kann Menschen in den Erfolg führen.

Aufgrund meiner Geschichte ist passives Einkommen sehr, sehr wichtig. Vielleicht kann oder möchte ich gar nicht immer arbeiten, deshalb ist es für mich eine große Chance nicht nur mir sondern sehr vielen Menschen weiterzuhelfen.

...dann gibt es noch die 5 Geheimnisse und meine Story....

Sandra Picha-Kruder – Die Taschenlady

Ich war super skeptisch. Es gibt viele Frauen, die daran interessiert sind, wie Network-Marketing wirklich funktioniert. Es gibt viele Unklarheiten, Unwissen sowie falsche Angaben, falsche Versprechungen usw. Wir erzählen wie es geht, wie einfach und simpel, und wie cool es in jede Handtasche passt. Es passt sich jedem Alter und jeder Lebenssituation an.

Silvia Mühlberger - Network Marketing die größte Chance meines Lebens!

Endlich können wir mit den Vorurteilen (z. B. nur der Oberste verdient,...) aufräumen, denn nie werden die Profis gefragt. Ich hatte viele Nebenjobs, aber es hat nie gereicht. Ich wollte mehr, mehr Selbstbestimmung. Wenn Du auf der Suche und hungrig bist, nach mehr, und das du wirklich den Lohn für Dich und Deine Person bekommst, dass Du wirklich wert bist und die Wertschätzung möchtest, dann geh ins Network-Marketing. Das kann ich dir nur raten.

Beate Burandt - Von der Lehrerin zur Unternehmerin

Viele Menschen erreichen gemeinsam mehr, als jeder einzelne. Im Buch wird Network-Marketing nicht in der Theorie erklärt, was kann es, was kann es nicht, was ist richtig, was ist falsch, sondern die Leser bekommen die Geschichten von Frauen, die schon erfolgreich im Network-Marketing unterwegs sind. Und es ist für jede Leserin eine Geschichte dabei, wo sie sich wiederfindet. Ihr werdet hier ganz viele Menschen wie Du und ich kennenlernen und wir alle haben unseren Spaß, unseren Erfolg, unser passives Einkommen und wir können euch nur an Herz legen, das Buch zu lesen und ihr werdet es nicht bereuen.

Christine Lederer – Bei Christine laufen alle Fäden zusammen, sie hat die gesamte Backoffice-Arbeit geleistet

Jeder einzelne Beitrag ist einzigartig und hat mich sehr berührt. Ich bin genau die, die ihr angesprochen habt, die Skeptikerin. Ihr habt genau meine Vorurteile getroffen, das geht nicht, das funktioniert nicht, nur der Oberste verdient....ich kenne zwar einige Firmen und Produkte, aber nur für den Eigenbedarf. In jeder Geschichte findet sich eine Frau wieder, es ist einfach unglaublich, was jede geschafft hat, sich aufzubauen.

Marita Elbertzhagen - Der neue weibliche Weg – Die Welt verändert sich rasant, sei dabei und starte neu durch

Es ist nie zu spät im Network-Business zu starten. Ich habe mit 60 Jahren angefangen, auf einer Unzufriedenheit heraus. Ich hatte nie Vorurteile, ich war immer neugierig. Von meiner Neugierige heraus bin ich ins Network-Marketing geschlittert und gleichzeitig meine Probleme gelöst, finanziell abhängig von meinem Mann zu sein, den beruflichen Anschluss nicht mehr gefunden zu haben. Außerdem suchte ich nach einem Sinn. Das Network-Marketing ist gerecht, jeder wird für seinen Fleiß gleich bezahlt, egal ob Mann oder Frau. Ich habe meine Leidenschaft gefunden, weil ich den Sinn sehe, Frauen zu begeistern, Frauen Lösungen aufzuzeigen, nicht immer nur dienen und klein gehalten werden, sondern ihre Größe entwickeln. Wir alle haben sie in uns. Die Persönlichkeitsentwicklung in dieser Zeit ist für mich eins der größten Dinge. Der weibliche Weg führt mehr über den Sinn des ganzen.

Dr. rer. nat. Edeltraut Herzberg - Mein steiniger Weg zum Erfolg

Ich bin noch nicht lange dabei und auch recht spät (im Alter von 66 Jahren) eingestiegen. Auch in diesem Alter kann man noch etwas erreichen und es ist auch eine neue Lebensaufgabe dadurch entstanden. Wir Frauen sind ja schon von der Sache her dafür prädestiniert, uns zu vernetzen. Wir machen das ja furchtbar gerne, wir sitzen nicht gerne im stillen Kämmerlein, wir müssen raus, wir müssen erzählen, berichten. Da ich noch nicht so lange dabei bin, hab ich auch meine Irrung und Wirrungen in diesem Metier aufgezeigt, um auch klar zu machen, es gibt nicht nur ein Network, sondern zig. Man kann sich ganz genau das aussuchen, das zu einem passt. Ich halte es für unwahrscheinlich wichtig, dass die Leute mit denen wir arbeiten, auch zu uns passen. Mit der richtigen Unterstützung kann man im Network-Marketing viel bewegen und es macht riesigen Spaß.

Petra Bauscher - ENTSCHIEDEN BESSER

Wenn Du nicht mehr weißt, wo es langgeht, tut sich irgendwo ein Lichtlein auf. Bei uns war es damals die Finanzkrise 2008/2009. Da standen wir mit dem Rücken an der Wand. Für uns war es der Moment, in dem Network-Marketing in unser Leben gekommen ist. Ich glaube, viele stehen heute wieder mit dem Rücken an der Wand und suchen nach Lösungen. Natürlich gibt es auch im Network-Marketing nichts geschenkt, man muß hier genauso arbeiten, wie überall anders auch, aber das was man erreichen kann, ist einfach unfassbar, unglaublich. Gerade als Frau ist es die Chance schlechthin. Die Frauen werden einfach viel zu flach gehalten. Ich habe immer das Gefühl, Frauen müssen sich in der freien Wirtschaft doppelt und dreifach anstrengen. Im Network-Marketing fängst du bei Null an, kannst aber bis nach ganz oben. Es gibt für soviele Menschen die Möglichkeit ein stabiles Einkommen zu erreichen, fernab von dem was man normal verdienen würde mit einem 40 oder 50 Stunden Job.

Monika Zöpfl - Mein Traum von der Selbständigkeit

Bei vielen ist der Begriff des Network-Marketings immer noch negativ behaftet, lest dieses Buch, wir sind alles Menschen, man kann uns alle anfassen. Es gibt uns und wir geben hier unsere Geschichte preis. Ich komme aus der Bankenbranche, hier zählt eher Daten, Zahlen, Fakten. Ich habe mich informiert und geschaut, was machen erfolgreiche Menschen. Meine Vision war mehr Zeit für die Familie, für die Kinder zu haben. Das war mir sehr wichtig. Jedoch wollte ich trotzdem einen gewissen Lifestyle. Jetzt komme ich ins Rentenalter, muss keine Stunden reduzieren, kann arbeiten, wie ich will, wann ich will und wo ich will. Das ist für mich sehr wichtig.

Britta Jahn - Karriere & Freizeit

Seit 20 Jahren bin ich ein Fan von Network-Marketing, aber das war nicht immer so. Früher war ich auch sehr skeptisch. Aber ich habe gemerkt habe, welche Chance und Möglichkeit das Network-Marketing gerade Frauen bietet. Karriere, Familie und Beruf alles unter einen Hut zu bringen. Wir können das Geschäft um die Familie, um die Erziehung drum herum aufbauen. Seit 20 Jahren ist es meine Mission andere Frauen darüber zu informieren, dass es diese Möglichkeit gibt. Was sie daraus machen ist ihre Entscheidung, aber sie müssen wissen, das es diese Möglichkeit gibt.

Susanne von Dobschütz - Du sein im Leben und im Network Marketing

Ich war überhaupt nicht skeptisch, denn ich wußte gar nicht, was ich da tolles an die Hand bekommen habe. Ich komme eigentlich aus der Physiotherapie. Ich habe schon immer Empfehlungen ausgesprochen. Amata hat mir damals Network-Marketing vorgestellt, weil ich das Produkt so toll fand, habe ich empfohlen und erst dann habe ich das Geschäft kennengelernt. Für mich ist Network-Marketing eine Reise, die ich nebenher aufbauen durfte, wo ich mir keinen Druck machen musste und wo ich einfach so sein durfte, wie ich will. Mir war es sehr wichtig, Selbstbestimmung zu haben, selbst entscheiden zu können, wo mein Weg hingeht und die finanziellen Mittel zu haben, diesen Weg zu gehen, wie ich es will. Ich möchte frei entscheiden können und von meinem Mann finanziell unabhängig sein.

Weitere Co-Autoren:

Anna Karpensky - Zufrieden und dankbar

Gabi Brill - In acht Monaten 365% mehr Umsatz

Hilde Oster - Alles ist möglich!

Isolde Bäcker - Von der Raupe zum Schmetterling

Renata Wohn - NETWORK HAT MEIN LEBEN ZAUBERHAFT GEMACHT!

Ute Sedivy - Frei-geschwommen von den Rucksäcken des Lebens

*Ab heute hier erhältlich

Network-Marketing – Erfolgskonzept für Frauen oder Schnee(ball) von gestern?

Ich freue mich, wenn Du mir ein Feedback hier im Blog oder auf Facebook hinterlässt 😊

 

Ich wünsche Dir einen traumhaft schönen Tag und für das neue Jahr alles was dir persönlich wichtig ist


Viel Spaß beim Hören

Deine Amata
Freedom-Lifestyle-Mentorin

***

Amata’s Erfolgspodcast, bei dem sich alles um das Thema mehr Zeit, mehr Geld, mehr Lebensqualität dreht. 

Bist Du (angehende) Unternehmerin, Selbständig, Powerfrau, Visionärin oder willst einfach nicht mehr Zeit gegen Geld tauschen und MEHR vom Leben? Träumst Du von einem selbstbestimmten - erfüllten - finanziell freiem Leben?
Dann ist dieser Podcast genau das Richtige für Dich!

In informativen Solofolgen mit sofort umsetzbaren Tipps, sowie spannenden Interviews zeige ich Dir die Strategien von erfolgreichen Unternehmern und Unternehmerinnen. Du lernst in Experten-Interviews wie Menschen erfolgreich geworden sind und wie sie erfolgreich bleiben. 

Einschalten – Zuhören - Inspirieren lassen

www.amatabayerl.de

 

Links zu Amata:

# Facebook Gruppe: Finanzielle Freiheit für Powerfrauen https://www.facebook.com/groups/finanziellefreiheitpowerfrauen/

# meine Fanpage in facebook https://www.facebook.com/amatabayerl.de/

# Instagram https://www.instagram.com/erfuellt_und_frei_leben/

# meine Homepage www.amatabayerl.de 

# youtube „Meine Geschichte – die Lösung für Dich?“ https://youtu.be/UqK4-PB3aT8

Oder Du hast Lust mit Deiner Vision viele Menschen zu erreichen, dann starte doch Deinen eigenen Podcast, ich empfehle Dir Tom Kaules seine Podcast Meisterschule https://bit.ly/2lJBYux

Meine Bitte: Wenn Dir diese Folge gefallen hat, dann hinterlasse mir doch eine 5-Sterne-Bewertung auf iTunes und abonniere meinen Kanal. Einfach auf der Seite https://itunes.apple.com/us/podcast/amatas-podcast/id1268020081?mt=2  auf die entsprechende Folge klicken und bewerten. 

Wenn Du noch keinen Podcast Player auf Deinem Handy hast, dann geh auf
www.subscribeonandroid.com/amata.libsyn.com/rss Es werden ca. 17 Player angeteigt – wir empfehlen: Podcast App by Player FM

Abonniere meinen Podcast

auf itunes: https://itunes.apple.com/us/podcast/amatas-podcast/id1268020081?mt=2

für Android-Nutzer: Player FM https://player.fm/series/amatas-podcast

 

Kooperationen / Vortragsrednerin

 

Du willst Amata als Speaker erleben? Du möchtest, dass Amata Bayerl auf Deinem nächsten Event, Deiner Konferenz oder einer Messe Dein Publikum inspiriert und begeistert? Dann nimm Kontakt zu uns auf

Du möchtest Interviewgast in Amatas Erfolgspodcast werden und hast eine erfolgreiche Geschichte mit Mehrwert für unsere Zuhörer? Dann schicke uns doch kurz einen 2- bis 5-Zeiler (bitte nicht mehr) über das, was Du machst, was Dein Background ist und womit Du Dich präsentieren möchtest. Bitte sende diese Mail an [email protected] oder benutze das Kontaktformular. Wir melden uns dann zur weiteren Absprache.