loader from loading.io

Pflege als Konsumprodukt mit Elisabeth Scharfenberg - 065

Born to Pflege

Release Date: 05/13/2020

Nachtwache - Mehr als Kaffee und Red Bull - 077 show art Nachtwache - Mehr als Kaffee und Red Bull - 077

Born to Pflege

Unser Gast Kerstin Dietze ist nach Jahren im 3-Schicht-System nun seit 2018 als Dauernachtwache im Pflegeheim tätig. Sie berichtet Tobias Gross natürlich vom Aufregerthema zwischen Nacht- und Frühdienst und Spät- und Nachtdienst: Den nassen Laken. Deshalb gibt es von ihr in der heutigen Born to Pflege-Folge natürlich Tipps für einen besseren Ablauf, ein besseres Miteinander. Außerdem zeichnet unser Gast für dich die Blaupause, mit der du die beste Aufgabenverteilung für die Nachtwache erreichst. Zu der gehört für Kerstin...

info_outline
Pflege heute und morgen - 076 show art Pflege heute und morgen - 076

Born to Pflege

Fast 30 Jahre ist Markus Wilhelm nun in der Pflege und lässt die Zeit in unserem Podcast Revue passieren – ganz ohne Nostalgie, aber auch ohne jede Schönmalerei des Ist-Stands. Denn heute werden Heime gemanagt, viele Quereinsteiger besetzen Leitungs- und Verwaltungsfunktionen und gesprochen wird jetzt nicht so immer miteinander... Dafür gab es früher deutlich mehr Dekubitus-Fälle und der Umgang mit Demenz war… ausbaufähig. Unser Gast hat aber noch ein ganz anderes Ziel: Es geht ihm als examniertem Altenpfleger um viel mehr als nur um gestern und heute. Es geht darum, dass wir...

info_outline
Pflege berührt - 075 show art Pflege berührt - 075

Born to Pflege

In Pflegeinrichtungen und in der häuslichen Pflege wird viel berührt. Pflegekräfte MÜSSEN schlicht und einfach berühren, zum Beispiel bei der Ganzkörperpflege aber auch bei der Mobilisierung. Unser Gast Maria Liehr ist examinierte Altenpflegerin und gerontopsychiatrische Fachkraft und spricht mit uns über den neuen Expertenstandard „Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz“. Wobei es hier weniger um das Dokument an sich geht, sondern vielmehr um kontroverse Fragestellungen wie „Handschuhe Ja oder Nein“ oder auch darum, dass eine flache Hand eine klarere...

info_outline
Medi’s in Ruhe richten? - 074 show art Medi’s in Ruhe richten? - 074

Born to Pflege

Janna Briskorn, examinierte Altenpflegerin, Stationsleitung und Qualitätsbeauftragte, weiß, dass das im Pflegealltag gar nicht so einfach ist. Deshalb hat sie für ein 236-Betten-Haus das Projekt „Verblisterung“ gestartet. Gemeinsam mit Apotheker Stefan Wahl, der in der Region ein Filialnetz betreibt und mehrere Heime betreut, startete sie im Oktober 2019 die Umstellung. In unserer heutigen Podcast-Folge schildern beide unverblümt, welchen Stolpersteinen sie auf dem Weg begegnet sind und wie sie diese aus dem Weg geräumt haben. --- Für weitere Informationen oder falls ihr Fragen habt,...

info_outline
Vom Alter bis zum Dienstplan - 073 show art Vom Alter bis zum Dienstplan - 073

Born to Pflege

Wenn Markus Wilhelm zu Gast ist, dann können ganz besondere Folgen entstehen. Traurige, wie unsere Folge zu einem Corona-Ausbruch in einem Pflegeheim, das er begleitet. Oder eine wie heute. Mit Feuer, Leidenschaft und Meinung zeigt der examinierte Altenpfleger auf, was ihn stört. Von der Ungeduld gegenüber Senioren an der Kasse bis hin zur Arroganz gegenüber dem Wissen der Alten. Er spricht über gerechte Entlohnung und Branchengehälter und vor allem darüber, was eigentlich viel wichtiger ist. Wie ein verlässlicher Dienstplan und souveräne Führungskräfte. --- Für weitere...

info_outline
Souveränes Pflegen - 072 show art Souveränes Pflegen - 072

Born to Pflege

Wer pflegt souverän? Der, der sich sicher ist. Das sagt Altenpfleger und Qualitätsmanagementbeauftragter Markus Wilhelm. Fehlendes Wissen und die damit verbundene Unsicherheit mache nicht nur einzelne Situationen schwierig, sondern kann auch demotivieren und einen sogar dazu bringen, sich immer mehr aus dem Beruf zurückzuziehen. Sein Ratschlag: Kontinuität, Wissen aufbauen, voneinander lernen. So kann man viele Handlungen mit etwas Übung so automatisieren, dass Zeit bleibt. Zum Beispiel, um mit dem Bewohner nebenbei zu plaudern und damit auch Freude und Entspannung im Pflege-Alltag...

info_outline
Wenn du aus der Corona-Quarantäne kommst und deine Wohngruppe leer ist… - 071 show art Wenn du aus der Corona-Quarantäne kommst und deine Wohngruppe leer ist… - 071

Born to Pflege

Es ist der Worst Case und er ist an vielen Orten in Deutschland dieses Jahr auch wirklich geschehen: Unser Gast, Markus Wilhelm, hat ein Pflegeheim durch diese Hölle begleitet. Er hat den Pflegekräften zugehört, sich mit ihnen unterhalten. Darüber, wie viele und wie viel sie verloren haben. Oder auch darüber, wie es ist, wenn einem der Zutritt zu einem Laden verwehrt wird, weil man ja „da“ arbeitet. Er hat sich für die Mitarbeiter und das ganze Heim in den regionalen und sozialen Medien stark gemacht. Als gelernter Altenpfleger und externer Qualitätsmanagementbeauftragter hat er...

info_outline
Die Wilden auf Station - 070 show art Die Wilden auf Station - 070

Born to Pflege

In den Seminaren, die die examinierte Altenpflegerin und Kommunikationsexpertin Kerstin Dietze hält, ist der Stargast unserer vierten Folge der Buhmann. Wer mag schon Stiere auf Gruppe? Die wollen sich einfach immer durchsetzen, kontrollieren allen und jeden und überhaupt… Und die Pflegekraft selbst? Erschöpft, weil die Kolleginnen und Kollegen sich verweigern. Weil nichts in der vorgesehenen Zeit geschieht. In unserer Serie geht es um verschiedene Charaktertypen und wie diese verhindern können, die Krankheit Burn-Out zu entwickeln. Dazu gehört für Kerstin Dietze, die auch als...

info_outline
Das Körbchen und die Welt - 069 show art Das Körbchen und die Welt - 069

Born to Pflege

In unserer vierteiligen Serie mit Kerstin Dietze, examinierte Altenpflegerin und Kommunikationscoach, geht es um die Beobachter auf Station. Und vielleicht damit auch um dich? Mit dem Hauptcharaktertyp des Hundes geht es in unserer dritten Folge um die Streitschlichter, die Vermittler, die Dipolomaten im Team. Was das mit Burn-Out-Prävention zu tun hat? Unser Gast dreht es einfach um: Wenn du dich kennst, dich als Hund erkennst, dann weißt du einfach auch, was dich stresst – und was dir gut tut. Wie du dir selbst gut tun kannst! Sie appelliert dabei auch an die Papageien, die Hunde und die...

info_outline
Wenn die Dienstkleidung nachgefaltet wird… - 068 show art Wenn die Dienstkleidung nachgefaltet wird… - 068

Born to Pflege

Kennst du eine Kollegin oder einen Kollegen, der einfach richtig ordentlich ist? Bei dem der Tisch keine Kaffeeränder hat und bei dem die Dienstkleidung im Fach sortiert und Kante auf Kante liegt? Oder erkennst du dich selbst gerade im Spiegel J? Herzlich willkommen bei unserer zweiten Folge zur Burn-Out-Prävention! Unser Gast, Nachtwache und Kommunikationscoach Kerstin Dietze, schätzt die „Bären“ auf Gruppe. Denn sie sorgen einfach für Struktur, sie helfen uns allen einfach weiter, sind wertvoll für den Pflegealltag mit seinen Qualitätsanforderungen und Dokumentationspflichten....

info_outline
 
More Episodes

Nach über 10 Jahren als Betreuerin ging unser Gast Elisabeth Scharfenberg 2005 in die Politik und hatte als Sprecherin für Pflege- und Altenpolitik bei Bündnis 90 / Die Grünen immer ein offenes Ohr für Pflegekräfte, Pflegebedürftige, Angehörige, Krankenkassenvertreter und viele mehr. Ihr Credo nach vielen Vorortterminen: Pflegebedürftigkeit ist ein Thema für jeden und Pflege sollte bei Weitem auch keine Selbstverständlichkeit sein. In der zweiten Folge unsere Podcast-Serie schildert sie eindringlich, wie schnell wir selbst auf Hilfe angewiesen sein können. Und dass viele aus Angst oder falsch verstandener Rücksichtnahme sich vor Entscheidungen herumdrücken. Nur, um dann im Ernstfall mal schnell auf unser Pflegesystem zurückzugreifen. Sie findet: Das muss sich ändern!

---

Für weitere Informationen oder falls ihr Fragen habt, schaut doch mal hier vorbei:

Facebook: https://www.facebook.com/borntopflege/

Instagram: https://instagram.com/borntopflege/

YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCITRHJ4qllFPZkXaPDrlq6A

Homepage: https://borntopflege.de/