loader from loading.io

Tee neu definiert: Der Gründer von Teaballs im Interview

Der Food Experten Podcast

Release Date: 06/30/2022

METAVERSE - viel Hype um nichts?  show art METAVERSE - viel Hype um nichts?

Der Food Experten Podcast

Du bist im Supermarkt einkaufen. Die prallgefüllten Regale regen zum shoppen an - wie du es gewohnt bist. Auf der Suche nach glutenfreien Produkten öffnest du den Produktfilter und gibst ein “glutenfrei”. Die Regale sind auf einen Schlag wie leergefegt. Übrig geblieben sind alle glutenfreien Produkte. Du packst alles was du brauchst in deinen Warenkorb, bezahlst und verlässt den Supermarkt. Mit einem Klick auf “Zuhause” wirst du in dein virtuelles Haus teleportiert Du befindest dich im Metaverse der ersten Version So oder ähnlich könnte es in fünf Jahren aussehen. Mit...

info_outline
Produkte zur Unterstützung der regenerativen Landwirtschaft: Mortiz von GoodCrop im Interview show art Produkte zur Unterstützung der regenerativen Landwirtschaft: Mortiz von GoodCrop im Interview

Der Food Experten Podcast

Von der Spirituosen-Manufaktur zu verzehrfertigen Beilagen die die regernative Landwirtschaft unterstützen. Moritz produziert Getreide- und Hülsenfruchtspezialitäten aus deutscher Landwirtschaft. Er unterstützt Landwirte dabei neue Sorten auszuprobieren und schafft gleichzeitig eine Nachfrage dafür. Sorten wie Champagner-Roggen oder Rotkorn finden sich bei ihm im Sortiment. Somit entsteht auch eine höhere Diversität und damit Potenzial für mehr Artenvielfalt und geringeres Ausfallrisiko bei den Landwirten. Denn wer nur Monokulturen anbaut hat bei einem Ausfall der einen Sorte auch im...

info_outline
Nachwuchs und Food-Start-up: Die zweite Folge der Gründerreise von Sweta und JustNosh show art Nachwuchs und Food-Start-up: Die zweite Folge der Gründerreise von Sweta und JustNosh

Der Food Experten Podcast

Nachwuchs und Food-Start-up: Wie lässt sich das vereinen? In der zweiten Episode der Gründerreise von Shweta/JustNosh sprechen wir über ihre Schwangerschaft als Solopreneurin und die Zeit danach. Wie es ist, wenn eine Frau alleine gründet, schwanger wird und alles unter einen Hut bekommen muss erzählt Shweta im Interview. Kleiner Teaser vorab: In der Zeit hat Sie eine neue Verpackung und eine Geschmacksrichtung auf den Markt gebracht und die größte Lieferung aus Indien seit Gründung erhalten. Dazu kann ich nur eins sagen: Respekt! Hier gehts zu JustNosh: ---- Du bist Food-Start-up...

info_outline
Tee neu definiert: Der Gründer von Teaballs im Interview show art Tee neu definiert: Der Gründer von Teaballs im Interview

Der Food Experten Podcast

Vom Reparaturverfahren im Schienenverkehr zum Food-Start-up. Simons Geschichte ist die eines Machers. Er stieß im Urlaub auf ein nerviges Problem: Teebeutel. Für die meisten sind Teebeutel kein Problem. Ihn störte der Beutel allerdings. So machte er sich danach auf die Suche nach einer praktischeren Anwendung für Tee. „Alle sagten das geht nicht, bis einer kam der es einfach gemacht hat“. Nachdem er mit einigen Experten sprach und alle sagten, seine Idee wäre nicht umsetzbar ließ er nicht locker. Er investierte viel Zeit in die technische Lösung seiner Idee, die zur Gründung von...

info_outline
Ernährungsbildung durch Edutainment: Paul Denkhaus im Interview show art Ernährungsbildung durch Edutainment: Paul Denkhaus im Interview

Der Food Experten Podcast

Koch, Eishersteller, Hip-Hopper und Pädagoge: Das ist Paul Denkhaus. Er kombiniert seine Leidenschaft zum Kochen mit pädagogischer Arbeit und widmet sich intensiv der Ernährungsbildung. Für ihn hört diese aber nicht am Herd auf, sie beginnt auf dem Schulgarten und geht bis zum Rap-Koch-Video für das deutsche Bundesministerium. Über sein Engagement, wo es bezüglich Ernährungsbildung noch Nachholbedarf gibt und an welchen Projekten er aktuell arbeitet erzählt er mir im Interview.   Mein Geschenk an dich: *10 Tipps für Food-Preneure *Beispiel Pressemitteilung *essentielles...

info_outline
So geht Kooperation zwischen Start-ups und Corporates: Charlie von Futury im Interview show art So geht Kooperation zwischen Start-ups und Corporates: Charlie von Futury im Interview

Der Food Experten Podcast

Future of Food: Die Probleme der Lebensmittelbranche gemeinsam lösen. Dazu lädt dich Futury im Kontext des dreimonatigen Programms ein. In Kooperation mit großen Playern kannst du mit deinem Team Lösungen entlang der Food-Wertschöpfungskette entwickeln. Futury fungiert dabei als Schnittstelle zwischen Start-ups und Corporates. Mit Charlie sprach ich über Herausforderungen und Erfolgsfaktoren in der Zusammenarbeit zwischen Start-ups und etablierten Unternehmen. Charlies absoluten Erfolgsfaktor hätte ich vorher nicht erraten. Hier gehts zum Programm:  

info_outline
Sex und Food - Ingwer von Naturally Naughty im Interview show art Sex und Food - Ingwer von Naturally Naughty im Interview

Der Food Experten Podcast

Bei Naturally Naughty geht es um Ingwer der Lust macht. Der Gründer Ingwer (Spoiler das ist sein tatsächlicher Vorname) kreiert Food-Produkte die nicht nur auf dem Teller, sondern auch im Schlafzimmer einheizen. Besonders spannend ist die potenzielle Anwendbarkeit und somit ein breites Marktspektrum. Von sexual Wellness bis Cocktails ist vieles dabei. Über diesen besonderen Nischenmarkt habe ich mit Ingwer im Interview gesprochen. Hier findest du Ingwers Produkte:   Komm zum Food Innovation Camp in Hamburg am 13.06. und triff mich persönlich!   Für mehr inspirerenden Content...

info_outline
Internationalisierung als Markteintritts-Strategie: Christian von Zveetz im Interview show art Internationalisierung als Markteintritts-Strategie: Christian von Zveetz im Interview

Der Food Experten Podcast

Voller Fokus auf Internationalisierung – von Anfang an. Trotz Investoren kommt ein Hindernis nach dem anderen. Der Mitgründer steigt aus. Corona macht es dem Vertrieb schwer. Christian Krause von Zveetz hat bereits eine spannende Reise hinter sich. Wieso für ihn England als Markt besonders interessant war und wieso er heute ein anderes Produkt als zu Beginn herstellt erzählt er mir im Interview. Hier findest du Zveetz: Mehr Content für Food-Start-ups findest unter  

info_outline
Die Früchte der Zukunft - Interview mit Elisabeth Berlinghof show art Die Früchte der Zukunft - Interview mit Elisabeth Berlinghof

Der Food Experten Podcast

„Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen“   Kennst du diesen Spruch? Er verleitet nicht gerade dazu uns mehr mit Bohnen zu beschäftigen; geschweige denn mehr davon zu Essen.   Bohnen sowie andere Hülsenfrüchte bieten jedoch enormes Potenzial in vielerlei Hinsicht.   Richtig zubereitet sind sie nicht nur lecker, vielseitig einsetzbar und gesund; Sie tragen einen wertvollen Beitrag zu besseren Böden bei.   Nicht zuletzt geht es in diesem Podcast um Geschäftsmodelle: Gerade hier sehe ich noch viel Potenzial für Hülsenfrüchte.   ...

info_outline
Regionaler Popcorn-Mais: Phillip Krainbring von Lieblingsmais im Interview show art Regionaler Popcorn-Mais: Phillip Krainbring von Lieblingsmais im Interview

Der Food Experten Podcast

Er hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Seit 2016 kann er seine innovativen Ideen als Betriebsleiter umsetzen. Eine spezielle Nische bedient er seit Ende 2021. Eine Nische in der es wenig Konkurrenz gibt. Denn: Diese Produkte regional anzubauen und zu vermarkten trauen sich nur wenige zu. Phillip Krainbring hat sich dem Popcornmais verschrieben. Von Butterfly bis Black Dakota – er experimentiert mit den wildesten Sorten. Welche Herausforderungen ihm als Landwirt begegnen und wie er dennoch erfolgreich in die Direktvermarktung vordrang erzählt er mir im Interview. Hier findest du Lieblingsmais:...

info_outline
 
More Episodes

Vom Reparaturverfahren im Schienenverkehr zum Food-Start-up. Simons Geschichte ist die eines Machers. Er stieß im Urlaub auf ein nerviges Problem: Teebeutel. Für die meisten sind Teebeutel kein Problem. Ihn störte der Beutel allerdings. So machte er sich danach auf die Suche nach einer praktischeren Anwendung für Tee.

„Alle sagten das geht nicht, bis einer kam der es einfach gemacht hat“. Nachdem er mit einigen Experten sprach und alle sagten, seine Idee wäre nicht umsetzbar ließ er nicht locker. Er investierte viel Zeit in die technische Lösung seiner Idee, die zur Gründung von Teaballs führte.

Was Teaballs sind, wie seine Gründerreise aussah und welchen Part seine Schwester dabeihatte, erzählt mir Simon im Interview.

P.S. Mit Tipp zur Skalierung im DACH-Raum.

Hier gehts zu Teaballs: https://www.teaballs.eu/

 

Mein Geschenk an dich:
*10 Tipps für Food-Preneure
*Beispiel Pressemitteilung
*essentielles Equipment für Food-Start-ups

bekommst du unter: https://gross-foodconsulting.de/bonus/